Rohstofffonds sind nicht mehr gefragt

Rohstofffonds sind nicht mehr gefragtEine Investition in Energie- und Agrarrohstoffe galt lange Zeit als eine sichere Wette auf die wachsende Weltwirtschaft. Jetzt flüchten die Anleger aus dem Rohstoffmarkt. Allein in diesem Jahr wurden einer Schätzung zufolge rund 17 Mrd. Dollar aus Indexfonds auf Rohstoffe abgezogen.

Druck auf Deutschlands Versicherer steigt

Druck auf Deutschlands Versicherer steigtMit den extrem niedrig bleibenden Zinsen wächst der Druck auf die deutschen Versicherer. Es wird immer schwerer eine Rendite für die Kunden zu erzielen. Erste Versicherungsgesellschaften haben offenbar schon damit begonnen ihr Anlageverhalten umzustellen.

Gold für Anleger nicht mehr interessant

Gold für Anleger nicht mehr interessantAnleger haben anscheinend kein Interesse mehr an Gold. Am Montag sind die Goldbestände im SPDR Gold Trust, dem größten mit Gold unterlegten börsengehandelten Produkt, stark zurückgegangen. Der Goldpreis hat sich zwar vom niedrigsten Niveau dieses Jahres erholt, aber trotzdem ziehen Investoren ihre Mittel ab.

Kauflaune der Deutschen wegen Krisen gedämpft

Kauflaune der Deutschen wegen Krisen gedämpftDie Stimmung der deutschen Verbraucher wird von internationalen Krisenherden und der wachsenden wirtschaftlichen Unsicherheit getrübt. Im September hat sich die Konsumlaune hierzulande weiter abgeschwächt, denn die lange anhaltende Hochstimmung schlägt zunehmend in Verunsicherung um.