Amazon schreibt wieder rote Zahlen

Amazon schreibt wieder rote ZahlenBei der Bekanntgabe der Quartalszahlen haben einige der großen amerikanischen Internetkonzerne die Analysten überrascht. Amazon, der größte Online-Einzelhändler weltweit, beendete das erste Quartal 2015 mit Minus 57 Mio. Dollar. Im vergangenen Jahr war es ein Gewinn von 108 Mio. Dollar.